Widar Schule

Waldorfschule in Bochum-Wattenscheid


Hauptgebäude bekommt neues Dach

Veröffentlicht am Freitag, 15. Februar 2019

Endlich, endlich, endlich … rechtzeitig zum 40-jährigen Jubiläum unserer Schule bekommt unser Haupthaus ein neues Dach! 

Nach langer Planungs- und Vorbereitungszeit beginnen in der kommenden Woche mit der Aufstellung des Gerüstes die ersten Arbeiten zur dringend notwendigen Sanierung des Daches unseres Hauptgebäudes. 

Geplant ist, dass noch im Februar der vom Haupteingang rechts liegende Gebäudeteil eingerüstet wird. Im März starten dann die Zimmereiarbeiten mit dem Rückbau der alten Dacheindeckung und ab Mitte April beginnt die Eindeckung des Daches mit vorgewittertem Zinkblech. Die Baumaßnahme wird dann im Bereich links vom Haupteingang fortgesetzt und endet mit der Eindeckung über dem Haupteingang. 

Da es sich um eine umfangreiche Sanierungsmaßnahme handelt, ist mit einer Bauzeit bis voraussichtlich Ende September zu rechnen. 

Die beteiligten Firmen sind gehalten, so viel Rücksicht wie möglich auf den Schulbetrieb zu nehmen. Dies wird aber wohl nicht immer vollumfänglich möglich zu sein. Von daher schon im Vorfeld die große Bitte um Verständnis, gegenseitige Rücksichtnahme und vor allem auch ein wachsames Auge der gesamten Schulgemeinschaft auf mögliche Gefahrenquellen, damit wir dann zu Beginn des neuen Schuljahres (und damit des Jubiläumsjahres) ein neues und vor allem dichtes Hauptdach haben.

Neuer Veranstaltungskalender online

Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Februar 2019

Auf der Seite „Infos & Formulare“ steht ab sofort der neue Kalender (Veranstaltungen 02.19 – 07.19) als PDF-Datei zum Download bereit.

Gedruckte Kalender werden an die Schüler*innen verteilt und liegen im Foyer der Schule bereit. Auch dieses Druckerzeugnis wurde konsequent umweltverträglich hergestellt. Das verwendete Papier trägt das Umweltsiegel „Blauer Engel“ und besteht zu 100 % aus Altpapier. Dessen Herstellung spart circa 70 % Wasser und 60 % Energie gegenüber Frischfaserpapier. Bei der Papierherstellung ist der Einsatz von schädlichen Chemikalien verboten, ebenso die Verwendung optischer Aufheller. Die eingesetzten Bio-Druckfarben sind mineral- und palmölfrei und basieren auf Baumharzen sowie Soja- und Leinöl, werden ohne Tierversuche hergestellt und sind biologisch leicht abbaubar. Die produzierende Druckerei und auch die verantwortliche Agentur arbeiten mit zertifiziertem Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Die Herstellung erfolgt klimaneutral: CO2-Emissionen werden möglichst gering gehalten, unvermeidliche Emissionen durch geprüfte Ausgleichszahlungen an Klimaschutzprojekte kompensiert.

Schauspiel der 8. Klasse: „Das Kaffeehaus“

Veröffentlicht am Mittwoch, 30. Januar 2019

Die 8. Klasse lädt herzlich ein zum Schauspiel. Aufgeführt wird das Stück „Das Kaffeehaus“ nach Carlo Goldoni am Freitag, 15.02., und am Samstag, 16.02., jeweils um 19.00 Uhr im Festsaal. Am Mittwoch, 13.02., findet um 18 Uhr eine öffentliche Generalprobe statt.

Umstellung Schulbrief-Abonnement

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. Januar 2019

Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist es notwendig, den E-Mailversand des Schulbriefes technisch umzustellen. 

Sie können sich fortan mit Ihrer E-Mailadresse in eine neue Liste (Schulbrief) eintragen, die den Anforderungen des Datenschutzes entspricht. Außerdem können Sie zukünftig Ihre E-Mailadresse selber verwalten. Zu einem späteren Zeitpunkt werden Sie sich auch in andere Listen (z.B. Klassenlisten) eintragen können.

Notwendig ist, dass Sie sich einmalig mit Ihrer E-Mailadresse anmelden. Dies machen Sie, indem Sie eine leere E-Mail an schulbrief-subscribe@list.widarschule.de schicken, oder auf den nachfolgenden Link klicken und Ihre gewünschte E-Mailadresse eintragen. Danach erhalten Sie an die eingetragene Adresse einen Bestätigungslink zugesandt, den Sie dann aufrufen müssen.

Um den neuen Schulbrief zu erhalten, klicken Sie bitte hier:
https://list.widarschule.de/wws/subscribe/schulbrief

Bei jedem Schulbrief haben Sie die Möglichkeit, sich von der Liste abzumelden.

Für Fragen stehen Ihnen der IT-Administrator Herr Ruhri oder der Datenschutz-beauftragte Herr Aldick gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich dann bitte an die E-Mailadresse datenschutz@widarschule.de. 

Orchesterkonzert der Oberstufe(n)

Veröffentlicht am Montag, 07. Januar 2019

Große Besetzung: Am Samstag, 19.01.2018, präsentiert das Oberstufenorchester der Widar Schule – gemeinsam mit dem Oberstufenorchester der Waldorfschule Essen – unter der Leitung von Anneka Lohn und Dietmar Bloch das Konzert „Happy New Ears“. – Absolut hörenswert!

Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Festsaal, der Eintritt ist frei.

Bereits am Tag zuvor, am 18.01. um 20 Uhr, ist das Konzert in der Waldorfschule Essen, Schellstraße 47, zu erleben.

Schöne Ferien!

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Dezember 2018

Ein vielfältiges und spannendes Jahr endet nun bald. Zeit, durchzuatmen, auszuruhen und Kraft zu sammeln für 2019. Die Widar Schule wünscht allen Schüler*innen, Mitarbeiter*innen, ihren Familien und Freund*innen besinnliche und friedliche Festtage. FROHE WEIHNACHT und SCHÖNE FERIEN!!!

Rekord-Erlös beim Martinsmarkt

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Dezember 2018

Wie schön und wie gut besucht der Martinsmarkt war, haben wir bereits berichtet. Der Kassensturz hat diesen Eindruck jetzt bestätigt: Durch den großen Einsatz der Schulgemeinschaft wurde ein Erlös von über 15.000 Euro erwirtschaftet – das höchste Ergebnis in der langen Geschichte des Martinsmarktes. DANKE!!!

Jeweils gut 7.500 Euro (50 %) gehen an die Bright Future School in Uganda und an interne Schulprojekte, über die der Festkreis im Januar entscheidet.

Blickpunkt 2018 erschienen

Veröffentlicht am Mittwoch, 28. November 2018

Pünktlich zum Martinsmarkt ist die Ausgabe 2018 unserer Schulzeitung “Blickpunkt” erschienen. Für alle, die keine Gelegenheit hatten, auf dem Martinsmarkt ein Exemplar mitzunehmen, liegt der “Blickpunkt” in der Schule bereit. Außerdem können Sie sich eine PDF-Datei (ca. 8 MB, niedrige Auflösung) im Downloadbereich herunterladen!

Martinsmarkt ein voller Erfolg

Veröffentlicht am Mittwoch, 21. November 2018

Der Martinsmarkt liegt hinter uns und war auch in diesem Jahr eine wunderbar stimmungsvolle Veranstaltung. Gefühlt waren es mehr Besucher als je zuvor, die bei tollem Herbstwetter durch das Eingangstor strömten und die große Sortimentsvielfalt in Schule und Kindergarten genossen.

In liebevoll dekorierten Räumen und an den Ständen auf dem Gelände gab es zahlreiche Informations-, Kauf- und Gastronomieangebote, die sehr gut angenommen wurden – vielerorts hieß es schon vor dem Ende der Veranstaltung „Ausverkauft!“ Zahlreiche neue Aktionen und das große Martinsfeuer sorgten bis zum Schluss für großen Andrang. Ein ganz großes DANKESCHÖN gilt allen HelferInnen, die zum Gelingen beigetragen haben!!!

Fotos: Timm Brunster

Der VfL Bochum (erneut) in der Widar Schule

Veröffentlicht am Donnerstag, 15. November 2018

Nachdem die Eingangsstufe wie schon im Vorjahr bei einem Wettbewerb des VfL Bochum mitgemacht und gewonnen hatte, war gestern der große Tag gekommen: Nicht nur VfL-MitarbeiterInnen kamen zu Besuch, sondern auch zwei echte Fußballprofis! Mit großem Engagement bereitete die Eingangsstufe den heutigen Empfang vor, der Klassenraum wurde blau-weiß geschmückt, viele Kinder trugen dazu ihre VfL-Trikots! Um 11 Uhr kamen dann endlich Mittelfeldspieler Vitaly Janelt und Torwart-Talent Joshua Wehking zu uns. Ein lautes „VfL, VfL“ tönte ihnen aus einem Spalier der Kinder entgegen. Die VfLer waren sichtlich beeindruckt und machten selber Fotos von diesem Willkommen. Danach standen die beiden Profis den Kindern der Eingangsstufe Rede und Antwort. Fragen über Fragen – und immer eine Antwort!

Es gab Geschenke, Autogramme und als krönenden Abschluss die Nachricht, dass die Kinder der Eingangsstufe das nächste Heimspiel des VfL Bochum im Vonovia-Ruhrstadion besuchen können. Wir werden kommen und unsere Spieler anfeuern!

Vielen Dank für diese tolle Begegnung!