Widar Schule

Waldorfschule in Bochum-Wattenscheid


Hauptgebäude bekommt neues Dach

Veröffentlicht am 15. Februar

Endlich, endlich, endlich … rechtzeitig zum 40-jährigen Jubiläum unserer Schule bekommt unser Haupthaus ein neues Dach! 

Nach langer Planungs- und Vorbereitungszeit beginnen in der kommenden Woche mit der Aufstellung des Gerüstes die ersten Arbeiten zur dringend notwendigen Sanierung des Daches unseres Hauptgebäudes. 

Geplant ist, dass noch im Februar der vom Haupteingang rechts liegende Gebäudeteil eingerüstet wird. Im März starten dann die Zimmereiarbeiten mit dem Rückbau der alten Dacheindeckung und ab Mitte April beginnt die Eindeckung des Daches mit vorgewittertem Zinkblech. Die Baumaßnahme wird dann im Bereich links vom Haupteingang fortgesetzt und endet mit der Eindeckung über dem Haupteingang. 

Da es sich um eine umfangreiche Sanierungsmaßnahme handelt, ist mit einer Bauzeit bis voraussichtlich Ende September zu rechnen. 

Die beteiligten Firmen sind gehalten, so viel Rücksicht wie möglich auf den Schulbetrieb zu nehmen. Dies wird aber wohl nicht immer vollumfänglich möglich zu sein. Von daher schon im Vorfeld die große Bitte um Verständnis, gegenseitige Rücksichtnahme und vor allem auch ein wachsames Auge der gesamten Schulgemeinschaft auf mögliche Gefahrenquellen, damit wir dann zu Beginn des neuen Schuljahres (und damit des Jubiläumsjahres) ein neues und vor allem dichtes Hauptdach haben.

Comments are closed.