Gut besucht: ‚Art Widar, No.2‘

Veröffentlicht am 11. Juli

Großen Anklang fand die Eröffnung der Ausstellung „Art Widar, No.2″ am vergangenen Samstag im ORLANDO im Bochumer Ehrenfeld. Gemälde, Objekte und Plastiken der Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klasse sind in der Szenegastronomie (Alte Hattinger Str. 31, 44789 Bochum) zu sehen. Zusammen mit ihrem Kunstlehrer Sebastian Jakobs hatten die Schüler am Samstag, den 9.7., zu einer Vernissage geladen, bei der die Kunstfreunde schnell über die ausgestellten Werke ins Gespräch kamen.

Comments are closed.